Über Bernerfahrschule

Unsere Fahrschule – die Bernerfahrschule – gründeten wir 2012 um Berner:innen auf ihrem Weg zum Führerausweis zu begleiten. Unsere Leidenschaft Menschen auf qualitativ höchstem Niveau auszubilden, den Strassenverkehr angenehmer und sicherer für alle zu machen und eine Prise Benzin im Blut führte dazu, dass Marco Gerber – der Gründer der Bernerfahrschule – sich zum Fahrlehrer ausbilden liess.

Seither haben wir hunderte von Fahrschüler:innen auf ihren Wegen zu Auto und/oder Motorrad Führerausweisen begleitet.

Wieso “Bernerfahrschule”?

Vorneweg: Heute würden wir uns Berner:innenfahrschule nennen.

Den Namen wählten wir damals um uns von den althergebrachten Fahrschulen abzugrenzen. Unsere Ziele in Sachen Innovation, individueller Ausbildung, Professionalität und Freude auf dem Weg zum Führerausweis führten dazu, dass wir einen generischen Namen suchten. Einen Namen der beschreibt wer (und was) für uns im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht.

Philosophie

Als Fahrschule stützen wir uns auf einige elementare Grundsätze:

  • Hilfsbereit: Die Zufriedenheit unserer Fahrschüler:innen hat oberste Priorität. Wir betreuen sie vom ersten bis zum letzten Schritt.
  • Professionalität: Wir versprechen eine Qualitativ hochwertige Ausbildung.
  • Individualismus: Wir optimieren die Ausbildung für jede:jeden Fahrschüler:in.
  • Ehrlichkeit: Wir versprechen nicht das Blaue vom Himmel. Was wir versprechen halten wir.

Nach diesen Pfeilern richten wir alle unsere Tätigkeiten aus.

Wir freuen uns, dich in unserer Fahrschule begrüssen zu dürfen, und auch dich auf deinem Weg zum Führerausweis zu begleiten ❤️

WhatsApp
Hallo! Schön dich kennen zu lernen :) Sende uns deine Frage, und wir melden uns schnellstmöglich bei dir.